JAHRESHOROSKOP für 2017!


WIDDER:

JÄNNER: Mut und Pioniergeist gehören zu den Eigenschaften, mit denen man heuer punkten kann!

Zum Glück sind Ihnen jene Eigenschaften schon in die Wiege gelegt worden und so können Sie an der allgemeinen Aufbruchsstimmung teilhaben!

FEBRUAR: Lassen Sie sich nicht verunsichern und bestimmen Sie getrost weiterhin selbst, was für Sie Sinn macht und was nicht!

MÄRZ: Wahrscheinlich haben Sie Ihre persönlichen Ziele für heuer schon festgelegt. Denken Sie nochmals darüber nach und gehen Sie dabei ins Detail!

Das führt Sie sicherer zum Erfolg!

APRIL: Freundschaften kommen auf den Prüfstand, ob sie- bei aller Loyalität - noch Zukunft haben.

Manchmal wirkt ein Schlussstrich befreiend!

MAI: MERKUR ist wieder direktläufig und die Dinge kommen erneut in Fluss. Manche Mitmenschen nerven Sie, besonders in der Kommunikation.

Lassen Sie sich nicht provozieren- und atmen Sie einige Male ruhig durch, bevor Sie antworten!

JUNI: Wenn Sie schon seit längerer Zeit etwas Bestimmtes unter Dach und Fach bringen wollen, dann wäre der Monat dafür günstig.

Auch gesellschaftlich tut sich jetzt noch mehr als sonst.

Dieser Monat müsste mehr als 30 Tage haben!

JULI: Hie und da darf es schon ein bisschen luxuriös hergehen- ohne gleich ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Und auch ein Sommerflirt ist möglich- verlieren Sie dabei nur nicht die Bodenhaftung!

AUGUST: Widmen Sie sich jetzt nur Projekten, die Sie klar durchschauen können, damit Ihnen Ihre Emotionen keinen Streich spielen können und Sie übers Ziel hinaus schießen lassen.

SEPTEMBER: Der Stimme der Vernunft zu folgen wäre ratsam und fällt auch in diesem Monat, aufgrund der Planetenstellungen nicht schwer!

OKTOBER: Eine MERKUR-URANUS-Opposition macht unruhig und durchkreuzt womöglich Ihre Pläne!

Ihr Zeichenherrscher MARS befindet sich derzeit in der WAAGE und macht Sie kompromissbereit, wodurch sich noch bessere Möglichkeiten für Ihre Vorhaben ergeben.

NOVEMBER: Gewisse Veränderungen sind erforderlich!

SATURN im Trigon zu URANUS lässt Sie auch erfolgreich durchführen, was Sie sich vornehmen.

DEZEMBER: MARS, Ihr Zeichenherrscher wechselt in den SKORPION.

Er fühlt sich dort sehr wohl und lässt Sie mit noch stärkerer Entschlossenheit reagieren.

Auch sexuelle Gelüste werden geweckt, sogar bei jenen, die daran sonst kaum interessiert sind.

STIER:

JÄNNER: Manches erscheint Ihnen jetzt dramatischer, als es eigentlich ist!

Mit der SONNE-PLUTO-Opposition kommt Licht in die Angelegenheiten und Sie haben bald wieder die Gewissheit, dass "den Mutigen die Welt gehört"!

FEBRUAR: Kompromissbereitschaft fördert 2017 besonders den Erfolg!

Ihre persönlichen Interessen werden trotzdem nicht zu kurz kommen.

Am besten werden Sie mit Leuten zusammen arbeiten, die Ihre persönlichen Stärken und Ihr Engagement zu schätzen wissen.

MÄRZ: Vieles erscheint Ihnen jetzt möglich, besonders, wenn Sie schöpferisch tätig sind!

Leben Sie im Hinblick auf Ihre höchsten Visionen und machen Sie sich dafür stark!

APRIL: Wenn zur Zeit nur wenig vorangeht, brauchen Sie trotzdem nicht die Geduld zu verlieren, denn MERKUR ist in Ihrem Zeichen rückläufig.

Dafür eignet sich aber die Zeit hervorragend, Ihre Pläne zu überdenken und eventuell Korrekturen anzubringen.

MAI: Die SONNE-LILITH-Konjunktion bringt neue Erkenntnisse, auch in der Sexualität!

Stellen Sie dafür ruhig Ihre bisherige Denkweise, diesbezüglich, infrage und überlegen Sie, ob diese noch hält.

JUNI: Sie haben viele Ideen, die Sie entwickeln möchten, wissen aber noch nicht, welcher Sie den Vorzug geben sollten.

Warten Sie bis 16. des Monats- sehr wahrscheinlich, dass Ihnen dann die Entscheidung leicht fällt!

JULI: Sie erkennen, was möglich ist und was nicht.

Manche Menschen spiegeln Ihnen jetzt auch etwas, das es zu erkennen gilt.

Andere wieder möchten Sie zum Opfer von Umständen machen, die weit zurück liegen und Sie nichts mehr angehen.

AUGUST: Lassen Sie Ihren Charme sprechen und drücken Sie dabei trotzdem Ihre Wünsche klar aus (besonders günstig am 10.8. durch ein MERKUR-VENUS-Sextil).

SEPTEMBER: Eine vernünftige Vorgehensweise ist weiterhin gefragt, auch wenn Sie vielleicht Sehnsucht nach etwas weniger Alltag haben.

Der Monat bietet durchaus auch einige interessante Begegnungen, die sehr anregend auf Sie wirken können.

OKTOBER: PLUTO bildet ein Trigon zur VENUS, der Herrscherin Ihres Zeichens, die außerdem noch zu MARS vom 2.10.-5.10. in Konjunktion steht.

Diese Konstellationen sind für Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen von Bedeutung:

dort, wo Neues beginnt, geht Altes zu Ende!

NOVEMBER: JUPITER wechselt am 10. des Monats in den SKORPION!

Auch jene, die es noch nicht sind, werden jetzt entscheidungsstark!

Nur was funktioniert bleibt bestehen!

Sollten Ihnen die Veränderungen zu langsam vor sich gehen, dann sprechen Sie die wunden Punkte einfach an...!

DEZEMBER: JUPITER und NEPTUN treten in Ihrem gemeinsamen Zyklus ab 3.12. in eine Erntephase!

Deshalb dürfen Sie sich jetzt auch größeren Herausforderungen stellen.

Zuzüglich wechselt SATURN noch vor Weihnachten für 3 Jahre in den STEINBOCK, was Ihnen große Selbstdisziplin verleihen wird und Sie auch größere Hürden mit Erfolg nehmen lässt.

ZWILLINGE:

JÄNNER: Die Sinnfrage taucht auf! Deshalb überprüfen Sie Ihre Ziele, ob diese nicht einer Korrektur bedürfen.

Veränderungen stehen an, auch wenn diese unbequem sind, damit die Umstände wieder zu Ihrer Lebensweise passen.

FEBRUAR: Das Geben und Nehmen sollte sich besonders heuer die WAAGE halten!

Bei allen Ihren Handlungen sollten möglichst alle davon profitieren- wobei ein gesunder Egoismus erlaubt ist!

MÄRZ: Eine Wende zum Guten rückt in greifbare Nähe (ab 3.3.)!

Außerdem könnten sich Menschen aus der Vergangenheit melden und einen besonderen Reiz ausüben- auch wenn die Sache nicht Zukunft hat...

APRIL: Bleiben Sie wandlungsbereit und lassen Sie die Vernunft walten.

Am 21.4. wechselt Mars in Ihr Zeichen und bringt Ihnen mit Köpfchen enormen Vorteil.

MAI: Wer wagt- der gewinnt, 2017!

Ein gewisses Risiko darf sein, beruflich und auch zwischenmenschlich.

Dadurch lassen sich neue Freiheiten und Möglichkeiten erschließen!

JUNI: Manches erscheint attraktiv, doch prüfen Sie, ob es der Mühe auch wert ist!

Um Kraft für das Wesentliche zu haben, ist es wichtig, seine Energien nicht zu zerstreuen!

JULI: Der Monat ist günstig für Urlaub, Flirt und Geselligkeit!

Wenn Sie es darauf anlegen, dann sind Ihren Verführungskünsten jetzt keine Grenzen gesetzt!

Das kann auch durchaus im vertrauten Kreis Spaß machen!

AUGUST: SATURN in Konjunktion zur LILITH: Sie ziehen die Konsequenzen aus unerträglichen Situationen.

Treten Sie mit Autorität auf und lassen Sie sich nicht in die Opferrolle drängen!

SEPTEMBER: Umgeben Sie sich mit Menschen, die Ihnen guttun!

Auch Begegnungen der besonderen Art könnten dabei sein.

Und reagieren Sie geduldig, wenn sich auch bei angenehmen Mitmenschen Schwachstellen zeigen!

OKTOBER: Nach hohen Moralvorstellungen zu handeln, bringt besonders heuer Erfolg.

Die Mitmenschen quittieren es mit Dankbarkeit und Kooperationsbereitschaft, was Vorteile bringt!

NOVEMBER: Nicht immer erkennen Sie die Wirklichkeit, durch die NEPTUN-Stellung im Spannungsaspekt zu den ZWILLINGEN!

Manchmal heißt es warten, bis das, was nicht mit rechten Dingen zuzugehen scheint, ans Licht kommt!

DEZEMBER: Wertvolle Infos erfahren Sie, wenn Sie ein offenes Ohr für Ihre Mitmenschen haben.

Auch Leute, die Ihnen unbedeutend vorkommen, sagen manchmal Dinge, die sehr bereichernd sein können!

KREBS:

JÄNNER: Mehr denn je sind Sie heuer entschlossen, Ihre Pläne zu verwirklichen.

Mit der JUPITER-URANUS-Opposition und der SONNE im Quadrat dazu, ergeben sich überraschende Erkenntnisse, die Sie Ihre Pläne noch einmal überprüfen lassen.

Bei Vollmond im Krebs, am 12.1., sind Sie fest entschlossen, bei Ihrer Jahresplanung, auf Ihr eigenes Wohlergehen nicht zu verzichten.

FEBRUAR: Verlangen Sie von Ihrem Umfeld nicht, dass man Sie in allen Ihren Interessen versteht!

Deshalb ist bei aller Kooperation, die Sie immer gerne parat haben, auch eine gesunde Portion Egoismus notwendig- auch wenn das für Sie einen Lernprozess darstellt, den Ihnen niemand abnehmen kann!

MÄRZ: Die VENUS wird vom 4.3.-15.4. rückläufig.

Das dämpft die Leidenschaft, lässt dafür aber erkennen, was man am Partner wirklich hat!

Im Alltag ist große Flexibilität angesagt, um gut über die Runden zu kommen.

Bewahre Sie Stil und lassen Sie andere auf stur schalten.

APRIL: Die Liebe wird auf die Probe gestellt, besonders in bereits lang andauernden Beziehungen.

Der rückläufige SATURN, im Quadrat zur ebenfalls rückläufigen VENUS zeigen Grenzen auf, die es zu respektieren gilt!

MAI: Manches nervt Sie und erscheint Ihnen überdreht.

Pflegen Sie das, was Sie wirklich gut können und gewinnen Sie daraus Ruhe und Selbstvertrauen.

Folgen Sie dabei der Stimme Ihres Herzens- dann werden Ihnen nicht nur die richtigen Bücher, zur richtigen Zeit, sondern auch die richtigen Menschen begegnen, die für Sie richtungsweisend sind!

JUNI: Eine lebhafte Zeit, in der Sie Ihre vielseitigen Interessen pflegen sollten.

VENUS und MARS sorgen zusätzlich auch noch für sinnliche Genüsse!

Gehen Sie dabei behutsam vor!

VENUS im STIER und MARS im KREBS machen empfindlich und leicht gekränkt!

JULI: Manchen KREBSEN kann jetzt der große Durchbruch gelingen, gleichzeitig aber ist die Zeit anfällig für Krisen.

Auf keinen Fall aber lassen Sie sich zum Opfer machen, für vergangene Zustände!

AUGUST: Vermeiden Sie missionarischen Eifer, wenn Sie sich nicht unnütz Feinde machen wollen, sondern begnügen Sie sich damit, anderen mit Freundlichkeit und Charme- auch kooperationsbereit- zu begegnen; das genügt!

SEPTEMBER: MERKUR läuft wieder vorwärts und wechselt, gemeinsam mit MARS in die JUNGFRAU.

Ihre, ins Stocken geratenen Pläne, bekommen dadurch ab 10.9. wieder neuen Schwung!

Eine SONNE-NEPTUN-Opposition macht Ihnen aber auch klar, auf welches Pferd Sie nicht zu setzen brauchen.

OKTOBER: Beobachten Sie, welche Ihrer zwischenmenschlichen Beziehungen funktionieren- auf diese werden Sie auch in Zukunft zählen können.

Nicht gut funktionierende zeigen Auflösungstendenzen, denen Sie nicht nachzutrauern brauchen.

Sie machen Platz für Neues.

NOVEMBER: Richten Sie Ihre Gedanken auf Ihre großen Ziele, dann werden Ihnen Veränderungen oder Eifersüchteleien im privaten Bereich weniger ausmachen.

Verlieren Sie dabei nicht den Blick für Bewährtes, bevor Sie aus emotionalen Gründen alles über den Haufen werfen.

DEZEMBER: Wenn rund um Weihnachten viele durchdrehen, dann gelingt es Ihnen doch, ihren Idealen treu und in Ihrer Mitte zu bleiben.

Sie können damit viel bewirken- besonders, wenn Sie die gemeinsamen familiären Interessen, vor die trennenden stellen.

LÖWE:

JÄNNER: Wofür wollen Sie sich 2017 energetisch einsetzen? Das ist eine der zentralen Fragen dieses Jahres.

Fragen Sie doch einfach Ihr Herz, wofür sich der Einsatz für Sie lohnt.

FEBRUAR: Wenn Sie Ihre Ziele bereits kennen, dann sind Diplomatie und Kompromissbereitschaft Ihre besten "Waffen", um sich aus jeder Situation, das Bestmögliche herauszuholen.

MÄRZ: Mut, für ein etwas anderes Verhalten, sowie Ihr Einsatz für Gerechtigkeit sind Möglichkeiten, mit denen Sie heuer voll im Trend liegen.

Und werfen Sie auch ein vorsorgendes Auge auf Ihre Gesundheit, Ihr höchstes Gut, was im Vorfrühling besonders wirksam ist!

APRIL: Sie fühlen sich lebendig, wie schon lange nicht und wünschen sich Abwechslung, auf allen Ebenen!

Vorher wäre es günstig, Ihre Gedanken- und Gefühlswelt wenigstens in einigen Punkten umzustellen, damit Ihnen nicht das "Neue", als derselbe altvertraute Ärger, nur in neuer Aufmachung begegnet.

MAI: Befreien Sie sich aus psychischen Abhängigkeiten und durchschauen Sie neue Verlockungen!

Jemand Neuen kennenzulernen ist oft nicht das Problem, sondern eher- ihn /sie, wieder loszuwerden!

Mancher Verzicht spart viel Ärger!

JUNI: Eine MARS-SATURN-Opposition verursacht Frust und Blockaden, doch der günstige Aspekt beider Planeten zu URANUS bringt Änderung in die Angelegenheiten, die Sie ohne vorhergehenden Frust nicht in Angriff genommen hätten.

Auch zwischenmenschlich eine interessante Zeit, bei der Sie sich vielleicht auch einmal "Luft machen", ohne es zu bereuen.

JULI: MERKUR wechselt in Ihr Zeichen (6.7.)!

Mit Ihrem kommunikativen, auch charmanten Talent, können Sie jetzt manches zu Ihren Gunsten beeinflussen.

Bleiben Sie jedoch bei der Wahrheit und tragen Sie dabei nicht zu dick auf!

Auch Rückgrat ist heuer sehr gefragt!

AUGUST: Achtsamkeit im Umgang zu Ihren Mitmenschen, schützt Sie vor Verlust!

Mitte des Monats sehen Sie mit Ihrem Herzen besonders gut und lernen sympathische Menschen kennen.

SEPTEMBER: Ein Prüfstein für Ihren Erfolg wird es sein, dass Sie Menschen, die Ihnen weniger liegen, auch zuvorkommend und herzlich behandeln.

Akzeptieren Sie die Schwachstellen anderer, dann dürfen Sie auch darauf vertrauen, dass man die Ihren akzeptiert.

OKTOBER: Es ist eine Zeit für unvorhergesehene Zwischenfälle, besonders Mitte des Monats.

Die MERKUR-URANUS-Opposition macht Sie zusätzlich ein wenig unkonzentriert.

Wenn zu viel Befremdendes auf Sie zukommt, dann sind Sie geneigt, vorschnell mit "NEIN" zu reagieren, wobei Ihnen Vorteilhaftes entgeht.

NOVEMBER: Die SKORPION-SONNE erzeugt Spannungen bei allen LÖWEN!

Reagieren Sie kreativ und probieren Sie Neues aus- auch in der Liebe- das hilft!

Bald werden Sie erkennen was zählt und wie es weitergehen soll!

DEZEMBER: Weihnachten, das Fest der Liebe, ist heuer besonders bewusst zu begehen, deshalb schenken Sie nicht halbherzig, sondern mit großzügiger Überlegung!

Wie sich jemand zu Weihnachten verhalten hat, bleibt sehr leicht, das ganze kommende Jahr über, in Erinnerung!

JUNGFRAU:

JÄNNER: Was rät Ihnen Ihre analytische Vernunft- Ihr angeborenes Talent- in diesem Jahr?

Vernunft, gepaart mit einem Schuss Risikobereitschaft, wird Sie erfolgreich sein lassen!

FEBRUAR: Achten Sie auf Ihre Wortwahl!

Das richtige Wort, zur richtigen Zeit, hat Macht!

Manipulationen sind trotzdem zu meiden, denn die Zeit, des nicht Durchschaut- Werdens, ist vorbei!

Reden Sie einfach darüber, was Ihnen auf der Seele liegt und schreiten Sie dann zur Tat.

Sie werden Erfolg haben!

MÄRZ: Der JUNGFRAU-Vollmond am 12.3. möchte Sie auf Ihre Gesundheit aufmerksam machen!

Etwas mehr Ruhe, ausreichender Schlaf und basische, vitalstoffreiche Ernährung sorgen vor, damit Sie mit voller Kraft in die spannende, neue Jahreszeit gehen können.

APRIL: Wundern Sie sich nicht, wenn momentan nicht viel voran geht, denn MERKUR ist rückläufig!

Stellen Sie jetzt ruhig Ihre gewohnte Denkweise infrage- URANUS lädt zu Veränderungen ein, ohne dass Bewährtes aufgegeben werden muss.

MAI: MERKUR in Konjunktion zu URANUS, am 10.5.: die Verhältnisse stehen jetzt öfters Kopf und Sie fragen sich, welches Verhalten jetzt wohl "in" ist, um nicht anzuecken!

Trennen Sie die Spreu vom Weizen und halten Sie nur fest (an Ansichten und Menschen), was Sie stärkt und motiviert.

JUNI: Der Weg für Neues öffnet sich und unterhält Sie!

Sie sind zwar genug auf Trab, doch lassen Sie es, zumindest teilweise zu.

Auch einige Verlockungen sind dabei...

Gehen Sie behutsam damit um!

JULI: Rund um Sie entstehen Konflikte, aus denen Sie sich heraushalten können.

Gehen Sie den Dingen auf den Grund, warum die emotionalen Wellen so hoch schlagen.

Es ist gut, wenn Sie Bescheid wissen!

AUGUST: Üben Sie sich in Toleranz und Weltoffenheit in dem, was andere für verführerisch halten.

Auch an Sie treten immer wieder Versuchungen heran, denen Sie vielleicht gar nicht widerstehen wollen, wenn es gerade das ist, was Ihnen gefällt...

SEPTEMBER: Umgeben Sie sich mit Menschen, die Ihrem Selbstbewusstsein guttun.

Bei Konflikten mit Autoritätspersonen überlegen Sie sich, ob Sie sich dem wirklich noch aussetzen möchten oder ob Sie es mit veränderter Denkweise Ihrerseits, noch eine Weile versuchen wollen.

OKTOBER: Es gilt, nicht zu vertrauensselig zu sein, sondern bewusst abzuwägen, wen Sie ins Vertrauen ziehen wollen!

Nicht jeder ist fähig, ein Geheimnis für sich zu behalten!

Nehmen Sie es an, wenn Sie diesbezüglich schon öfters enttäuscht wurden.

Menschen sind eben noch keine Engel!

NOVEMBER: VENUS im SKORPION und LILITH im STEINBOCK machen Sie unternehmungslustig!

Es sind Energien, mit denen Sie umgehen können, auch wenn viele in dieser Zeit unter Eifersucht leiden.

DEZEMBER: JUPITER befindet sich schon seit 2 Monaten im SKORPION und so werden Sie in dieser besinnlichen Zeit, in der man zur Ruhe kommen sollte, manchen Hecht im Karpfenteich vorfinden, der für Unruhe sorgt, weil er mit Gefühlen, die zu dieser Zeit passen, einfach nicht gut umgehen kann.

Suchen Sie sich Verbündete im familiären Umfeld- und alles wird zu Weihnachten im gewünschten Rahmen bleiben!

WAAGE:

JÄNNER: Eine SONNE-PLUTO-Konjunktion am 7.1. verleiht Ihnen die Fähigkeit, Licht in manches Dunkel zu bringen und stärkt außerdem Ihr Selbstbehauptungsvermögen!

Gute Astrologen wissen, dass Ihr Zeichen gar nicht so harmlos ist, wie allgemein angenommen wird!

FEBRUAR: Was für Sie gut und richtig ist, bestimmen Sie- und nicht andere.

Es ist an der Zeit- durch die Quadratstellung Plutos zu Ihrem Zeichen und der URANUS-Opposition im WIDDER, nach eigenen Regeln und auf erfrischend neue Art, für andere Gutes zu tun.

MÄRZ: Vom 4.4.-15.4. ist die VENUS, Ihre Zeichenherrscherin, rückläufig!

Verfallen Sie deshalb nicht in alte Ängste, dass Ihnen Ihr Schatz abhanden kommt.

Es liegt an Ihnen, der Beziehung wieder mehr Leben einzuhauchen- die Frage ist nur, ob Sie es auch wollen!

APRIL: Die existentiellen Sorgen lassen sich nicht so leicht abschütteln, mit der Quadratstellung JUPITERS zu PLUTO!

Auf alle Fälle ist es gut, wenn Sie Ihr diplomatisches Geschick benützen, um nicht isoliert dazustehen.

Und falls Sie es sogar schaffen, für Ihren "besten Feind" Gutes zu bewirken, dann ist Ihnen die Unterstützung aller sicher.

MAI: Stellen Sie sich darauf ein, dass sich Situationen blitzschnell verändern können und reagieren Sie auch entsprechend schnell und flexibel, besonders in der Zeit um den 10.5.!

Auch unerwartete Ereignisse haben es manchmal in sich, die Dinge auf positive Art neu zu ordnen.

JUNI: Vieles erscheint Ihnen vielversprechend und auch unterhaltsam, doch bei näherem Hinsehen, ist es auch nicht "das Gelbe vom Ei", sondern kostet Sie mehr Energien, als Sie haben.

NEPTUN wird rückläufig und deshalb ist vieles nicht so, wie es den Anschein hat!

Am besten "abwarten und Tee trinken".

JULI: Geben Sie Ihre Meinung nur kund, wenn Sie von dem, was Sie zu sagen haben, auch wirklich überzeugt sind- dann aber mit entsprechendem Selbstbewusstsein.

Auf diese Weise können Sie Ihre Kontakte gewinnbringend weiter ausbauen.

AUGUST: Bei allem Charme, den Sie einsetzen möchten, um leichter über die Runden zu kommen, ist es doch wichtig, dass Sie damit nicht verschleiern, wofür Sie eigentlich stehen.

Äußern Sie Ihre Wünsche klar, auch wenn der Ton verbindlich bleibt, um Missverständnissen vorzubeugen!

SEPTEMBER: Manchmal ist Ihnen zum "Auf-und Davongehen"!

Besser ist es jedoch, wie meistens, auf die Stimme der Vernunft zu hören und dort, wo es schwierig ist, noch eine Extraportion Geduld und Ausdauer hinzuzusetzen (was andere, an Ihrer Stelle nicht mehr hätten)- und Sie werden Erfolg haben!

OKTOBER: Verlangen Sie nicht von anderen, was Sie selbst nicht erfüllen möchten.

Das Gegenteil von gut, ist nämlich "gut gemeint".

Manche Beziehungen gehen jetzt einfach zu Ende- es muss ja nicht gleich Ihre eigene sein!

NOVEMBER: Sträuben Sie sich nicht vor Veränderungen, sondern fördern Sie den Fluss des Lebens.

Bestimmte Veränderungen sind jetzt willkommen zu heißen, ohne deshalb Bewährtes verraten zu müssen.

Die richtige Devise wäre: Risiken absichern und Verlustängste vermeiden!

DEZEMBER: Weihnachten ist auch heuer nicht leicht zu verkraften, aber am besten noch dadurch, dass Sie selbstbewusst dazu stehen, wen Sie einladen möchten und wie Sie das Fest gestalten wollen!

Und vergessen sie am 24. die Herzensliebe nicht, sonst wäre alle Mühe umsonst!

SKORPION:

JÄNNER: Begegnungen der besonderen Art sind bereits in der 1. Monatshälfte möglich!

Die VENUS befindet sich am absteigenden Mondknoten in den FISCHEN und die Begegnungen erinnern Sie an einen Lernprozess, der noch nicht abgeschlossen ist.

Die Nähe dieser VENUS-MONDKNOTEN-Konjunktion zum NEPTUN-Transit sollte Sie abwarten lassen, bevor Sie sich zu sehr auf Neues einlassen!

FEBRUAR: Es ist nicht immer einfach, Menschen mit gleicher Wellenlänge zu finden, selbst dann, wenn Sie Abstriche machen und kompromissbereit sind!

Falls Sie mehr geben, als Sie zurück bekommen, dann dürfen Sie es an der richtigen Adresse ruhig spüren lassen!

MÄRZ: Eine Fastendiät, die nicht zu streng sein muss, bringt neue Einsicht und auch Perspektiven.

Mit der rückläufigen VENUS wird die Vergangenheit aufgearbeitet, wodurch die Zukunft erst die richtige Basis bekommt!

APRIL: Ganz allgemein lassen sich jetzt schmerzhafte Einbrüche nicht ganz vermeiden.

Tröstlich ist, dass es gleichermaßen alle betrifft!

Bleiben sie Ihren Werten treu und üben Sie sich in Gerechtigkeit!

Charakter zu beweisen ist 2017 Trumpf!

MAI: Auf das, was andere sagen, ist wenig Verlass!

Die Botschaften sind widersprüchlich und das nervt!

Handeln Sie so, wie Sie es für richtig halten und wie Sie es mit Ihrem Gewissen vereinbaren können (auch in der Sexualität)!

JUNI: Das Leben erscheint vielversprechend und gesellige Möglichkeiten gibt es mehr, als leicht zu verkraften ist.

Ihre leidenschaftlichen Sinne sind geweckt- doch gehen Sie es behutsam an!

JULI: In der Liebe ist alles dramatisch!

Mit MARS im LÖWEN besteht die Neigung, alles zu übertreiben!

Bleiben Sie in Ihrer Mitter und fahren Sie Ihren Stachel lieber nicht aus, sondern behalten Sie Ihr Herz am richtigen Fleck!

AUGUST: Mit den Finanzen, aber auch in der Liebe geht es turbulent zu.

Schalten Sie zurück und vermeiden Sie jedes Risiko!

Am 17.8. geht die SONNE in Konjunktion zum aufsteigenden MONDKNOTEN.

Interessante, wegweisende Begegnungen rund um dieses Datum, sind sehr wahrscheinlich!

SEPTEMBER: Den Tüchtigen- und zur Zeit besonders den handwerklich Geschickten, gehört das Glück!

Ein angenehmer Monat, in dem es vernünftig zugeht und auch die Fleißigen Erfolg haben werden.

Insgeheim jedoch sehnen Sie sich nach ein bisschen mehr!

OKTOBER: Ihr Zeichenherrscher Pluto läuft wieder vorwärts und bildet ein günstiges Trigon zu MARS und VENUS.

Was Sie begehren, das werden Sie auch erreichen, obwohl es seinen Preis haben mag!

NOVEMBER: NEPTUN wird wieder direktläufig am 22.11. und die Unklarheiten sollten langsam transparent werden.

Falls nicht, dann dürfen Sie ruhig einmal den Finger in die Wunde legen, dann wird die Wahrheit sehr schnell offensichtlich werden!

DEZEMBER: Manches passt nicht und es wird Zeit, das Übel einmal in aller Entschlossenheit an der Wurzel zu packen.

Vielleicht weckt das sogar die Leidenschaft und fördert auf gar nicht so unorthodoxe Weise den Weihnachtsfrieden!

SCHÜTZE:

JÄNNER: Ihr Pioniergeist ist gefragt, sowie der Mut dazu, den Sie haben!

Auf diese Weise Gutes zu tun, da liegen Sie voll im Trend!

SATURN und URANUS begannen ihren gemeinsamen Zyklus mit einer Konjunktion 1988, in den Endgraden Ihres Zeichens.

Nun liegen die beiden Planeten im Trigon zueinander und befinden sich in ihrer Erntephase., an der alle Schützen beteiligt sind!

FEBRUAR: Starten Sie in diesen Monat mit Ihrer Charmeoffensive!

Damit sind Sie unwiderstehlich, erfreuen alle und haben einen gewaltigen Vorsprung, in allen Ihren Vorhaben!

MÄRZ: Wie wäre es mit einem erholsamen Kurzurlaub in einer Therme?

Bevor es so richtig Frühling wird, könnten Sie noch etwas für Ihr Wohlbefinden tun: Rückzug, Ruhe, Reflektíon und Erholung!

APRIL: Alles Zwanghafte meiden und kooperativ reagieren, dann werden Sie auch unter schwierigen Bedingungen Erfolg haben.

SATURN, der noch 1 Jahr durch Ihr Zeichen geht, zeigt Ihnen Grenzen auf, doch innerhalb dieser ist es durchaus möglich, viel zu bewirken.

MAI: Muttertag allein, mag für viele schon schwierig genug zu bewältigen sein, , doch wenn dazu noch MERKUR in Konjunktion zu URANUS geht, dann steht vieles Kopf!

Bewahren Sie den Überblick, so wie das Ihrem Zeichen entspricht.

JUNI: Ihr Bedürfnis nach Abwechslung ist überdimensional groß, obwohl ohnehin genug passiert.

Bis zu Vollmond in Ihrem Zeichen, können Sie davon gar nicht genug bekommen.

Trotzdem ist Achtsamkeit im zwischenmenschlichem Bereich angesagt.

Ihr Umfeld fühlt sich schneller gekränkt als Sie es ahnen!

JULI:

In diesem Monat ist gesellschaftlich allerhand los und manchem Flirt sind Tür und Tor geöffnet!

Erwarten Sie sich nicht zu viel davon und bremsen Sie sich rechtzeitig ein.

Ein gesundes Selbstbewusstsein braucht keine seichten Schmeicheleien.

AUGUST: Manches gerät durcheinander.

Deshalb lassen Sie auch in Kleinigkeiten Sorgfalt walten.

Sprechen Sie es klar und deutlich aus, wie die Vorgangsweise Ihrer Meinung nach sein soll!

Manche, in Ihrem Umfeld brauchen das!

SEPTEMBER: Machen Sie das, was Sie gut können und worin Sie sich kompetent fühlen- den Rest delegieren Sie am besten!

Konflikte mit Autoritätspersonen sollten Sie dazu veranlassen, Ihre Ziele neu zu überdenken.

OKTOBER: Für alle Zeichen, so auch für den SCHÜTZEN, ist jetzt Vernunft Trumpf!

Schreiben Sie für Ihre Kinder und für Ihren Partner Listen, was alles zu erledigen ist.

Das entlastet Sie und fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl.

NOVEMBER: Auch wenn Sie noch immer nicht frei von Eifersucht und Verlustängsten sind, so blicken Sie doch voll Zuversicht nach vorne!

Das Gefürchtete wird auch diesmal nicht passieren!

Verschreiben Sie sich Ihren großen Zielen- das lässt überflüssige Ängste verblassen!

DEZEMBER: In nicht allzu rosigen Zeiten neigt man wieder dazu, Symbiosen einzugehen.

Sehr sinnvoll ist dieser Entschluss besonders dann, wenn damit allen Beteiligten geholfen ist.

Konzentrieren Sie sich auf die Gemeinsamkeiten, die Sie mit anderen haben.

Das lässt Sie dann auch Feste wie Weihnachten, nicht nur gut, sondern in Freude erleben!

STEINBOCK:

JÄNNER: Falls Sie am 7.1. bereits beruflich aktiv sind, gelingt es Ihnen sehr leicht, Nägel mit Köpfen zu machen!

Ihre kreative Durchsetzungskraft ist stark!

Es gelingt Ihnen auch, neue Kontakte in Ihre Netzwerke einzubinden.

FEBRUAR: Nicht alle Ihrer Interessen werden verhandelbar sein!

Stellen Sie sich darauf ein, Ihre Grenzen anzuerkennen.

Doch das, was möglich ist, lösen Sie am besten mit Diplomatie und Kooperationsfähigkeit, die Handschlagqualität hat!

MÄRZ: MARS im STIER erzeugt Macht- und Revierkämpfe, mit denen Sie aber leicht fertig werden.

PLUTO in Ihrem Zeichen hilft Ihnen, wenn Sie im Recht sind!

Halten Sie Ihre Kontakte aufrecht, damit Sie wissen, wie sich die Dinge weiter entwickeln.

Rückzug wäre verkehrt!

APRIL: SATURN, Ihr Zeichenherrscher ist rückläufig und so dürfen Sie getrost innehalten und überlegen, ob Ihre Ziele vielleicht einer Korrektur bedürfen.

Im privaten Bereich wäre jetzt einzuhalten, was Sie jemand erst vor kurzem versprochen haben!

MAI: Das Thema Sexualität wird Sie beschäftigen.

Eine MARS-LILIth-Opposition verschafft Ihnen diesbezüglich neue Erkenntnisse.

Bleiben Sie jedoch zunächst zurückhaltend und zwingen Sie niemandem etwas auf.

Das födert die Lust, falls Ihre Gefühle nicht nur Ihnen selbst Spaß machen!

JUNI: In emotionaler Hinsicht geht es gut voran.

MARS wechselt in den Krebs und Ihr Umfeld reagiert sensibler als üblicherweise.

Achtsamkeit in der Ausdrucksweise, gepaart mit Empathie, machen Sie liebenswert und auch erfolgreich!

JULI: Sie stellen 2017 hohe moralische Ansprüche an sich, was Ihnen auch gelingen wird.

Dazu gehört auch, dass sie einlösen, was Sie anderen versprochen haben und dass Sie für Ihre Überzeugungen gerade stehen.

AUGUST: LILITH tritt in Konjunktion zu SATURN, Ihrem Zeichenherrscher.

In manchen Bereichen empfinden Sie es deshalb so, dass Ihre Belastungsgrenze erreicht ist und so Sie stellen den Anspruch, dass man auch auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Art leben zu wollen, Rücksicht nimmt.

SEPTEMBER: Der Monat zeichnet sich üblicherweise durch Vernunft und Sachlichkeit aus.

Zwischen 20.9. und 24.9. könnten Sie durch bestimmte Konstellationen versucht sein, in die Trickkiste zu greifen.

Nervenschonender wäre es, darauf zu verzichten, um in Zukunft nichts zu befürchten zu haben!

OKTOBER: Auf 19° JUNGFRAU findet eine MARS-VENUS-Konjunktion statt:

Sex nach Gebrauchsanweisung kann jetzt durchaus zu guten Ergebnissen führen!

Jeder weiß, was der andere von ihm will- und das bringt Sicherheit und Selbstvertrauen in die Ausführung, besonders dann, wenn diskrete Anspielungen bisher nicht verstanden wurden.

Also sprechen Sie VORHER Klartext!

NOVEMBER: Tabubrüche sind vorübergehend erlaubt- auf die Dauer zerstörerisch!

Partnerschaften sind ganz allgemein im Wandel begriffen.

Man verzichtet auf die Lüge, weil sie durchschaut wird und ist bemüht, den Partner in seiner Toleranz nicht zu überfordern!

DEZEMBER: Verbinden Sie sich nach Möglichkeit mit Leuten, bei denen für Sie die Chemie stimmt und widmen Sie anderen Beziehungen möglichst wenig Energie.

Auf diese Weise bleiben Sie leichter in der Aufwärtsspirale und an den Erfolg angeschlossen!

WASSERMANN:

JÄNNER: Ihre Pläne für 2017 haben Sie hoffentlich bereits geistig parat, um den noch andauernden, positiven JUPITER-Einfluss (bis 10.10.), vom Jahresanfang an, zu nützen!

Mit Ihrer Denk- und Handlungsweise liegen Sie momentan gut im Trend!

FEBRUAR: Ihre intellektuelle Logik in Ehren, doch wäre es auch für Sie von Vorteil, wenn Sie dem, was Sie anderen zu sagen haben, eine empathische Basis gäben.

Das Miteinander wäre herzlicher, ohne deshalb gleich emotionell auszuufern, wie Sie das vielleicht befürchten.

MÄRZ: Der Monat startet gleich mit einer Opposition JUPITERS zu Ihrem Zeichenherrscher URANUS.

Sie dürfen sich jetzt ein bisschen etwas trauen und eine gute Ernte einfahren, besonders dann, wenn Ihr Einsatz allen Beteiligten und nicht nur Ihnen nützt!

APRIL: Sorgen Sie für Gerechtigkeit in Ihrem Umfeld und setzen Sie sich auch für jene ein, die dazu nicht fähig sind!

Vertreten Sie Ihre Werte und stehen Sie dafür gerade, dann wird auch für Ihr Wohlergehen gesorgt sein.

MAI: Frühlingsgefühle werden spürbar und regen Ihre Fantasie an.

Über die Sexualität kommen Sie zu neuen Erkenntnissen, sowie Impulsen für den Alltag!

JUNI: Umwälzungen sind in Gang, die mitunter auch schmerzen.

Im zwischenmenschlichen Bereich kann der berühmte Tropfen, das Fass zum überlaufen bringen.

Vermeiden Sie unüberlegte Aktionen, sondern söhnen Sie sich mit Ihrem Schicksal aus!

JULI: Auch in den Sommermonaten dürfen Sie sich ruhig hohe Ziele setzen!

Man verlässt sich auf Sie!

Kommunizieren Sie deshalb nur in jener Weise, hinter der Sie auch stehen und die Sie einlösen können.

AUGUST: Vollmond in Ihrem Zeichen, am 7.8.! Üben Sie trotzdem Sorgfalt, auch in den kleinen Dingen und auch, wenn Sie es eilig haben.

Sorgfalt ist heuer besonders wichtig für die Kooperationsbereitschaft anderer, Ihnen gegenüber!

SEPTEMBER: Es wird jetzt ganz allgemein nach Sündenböcken gesucht!

Rühren Sie also für sich nur die Werbetrommel, wenn man Ihnen nichts anhaben kann.

Sonst bleiben Sie lieber in der 2. Reihe!

OKTOBER: Eine VENUS-MARS-Konjunktion in der JUNGFRAU lässt Sie einiges durchsetzen, aber nur, wenn Sie mit penibler Sorgfalt ans Werk gehen.

Das gilt sogar für den sexuellen Bereich!

Ihr Vorteil dabei ist, dass auch Sie sich äußern dürfen, wie Sie ticken!

NOVEMBER: JUPITER befindet sich bis NOVEMBER 2018 im SKORPION, in Quadratstellung zu Ihrem Zeichen.

Das erzeugt innere Spannungen, bei denen Sie sich teilweise auch eingeengt fühlen.

Sprechen Sie die wunden Punkte auch an, von denen Sie sich blockiert fühlen, denn das Dunkle, das ans Licht gezerrt wird, verflüchtigt sich von selbst!

DEZEMBER: Zur Wintersonnenwende, wenn auch SATURN für 3 Jahre in den STEINBOCK wechselt, haben Sie die Möglichkeit, sich neu zu orientieren!

Sie erhalten dann eine Extraportion Selbstdisziplin und Ausdauer und sehen manches im anderen Licht!

FISCHE:

JÄNNER: Geheimnisse zu lüften liegt Ihnen und der Monat eignet sich hervorragend dafür.

Bedenken Sie dabei immer, dass Irrtum möglich ist, damit Sie sich nicht blamieren!

Am 7.1., mit der VENUS am absteigenden MONDKNOTEN, in Ihrem Zeichen, sind schicksalhafte Begegnungen sehr möglich!

FEBRUAR: Werden Sie anderen zum Vorbild für ein sinnerfülltes Leben, dann wird Ihnen niemand mehr sagen, was für Sie gut und richtig wäre!

Folgen Sie Ihren eigenen Spielregeln und Sie werden damit dem Glück sehr nahe kommen!

MÄRZ: Sie fühlen sich wohl und sind energetisch stark!

Gehen Sie trotzdem unter Leute, um von deren Ansichten noch zusätzlich zu profitieren und bieten Sie Hilfestellungen an, dort, wo Sie etwas zu geben haben!

Teilen, ist eines der besonderen Erfolgsrezepte für heuer!

APRIL: Bis Ostern geht wenig voran.

Sie sind dabei in guter Gesellschaft, denn MERKUR ist im STIER stationär rückläufig.

Anschließend spitzt sich die Lage dort zu, wo es vorher schon gebrodelt hat!

Verteidigen Sie sich, aber ohne List und Manipulation, denn sonst geht der Schuss nach hinten los!

MAI: Vollmond im SKORPION, am 10.5., gibt Ihnen die Möglichkeit, innere Abhängigkeiten von anderen, loszulassen.

Sie können aufatmen und sich an neuen Horizonten erfreuen!

JUNI: Sinnliche Neigungen treten in den Vordergrund.

Der MARS im KREBS, sowie die VENUS im STIER bringen Ihnen Begegnungen, in denen die Chemie stimmt!

Gehen Sie behutsam damit um!

JULI: Beruflich stehen Ihnen dort genügend Türen offen, wo Sie wirklich gut Bescheid wissen; dort aber, wo Sie weniger gut beschlagen sind, werden durch ein JUPITER-SONNE-Quadrat überspannte Erfolgserwartungen schnell enttäuscht.

Treten Sie also nur dann in den Vordergrund, wenn Sie tatsächlich Kompetenz vorweisen können!

AUGUST: Mit VENUS im KREBS werden Kuschelbedürfnisse geweckt!

Auch andere fürsorgliche Handlungsweisen kommen gut an (solange diese nicht das Freiheitsbedürfnis anderer beschneiden).

Achten Sie dabei auf den Ausgleich von Geben und Nehmen und schaffen Sie auf charmante Weise klare Verhältnisse.

SEPTEMBER: Vollmond in den FISCHEN, am 6.9.!

Streben Sie nicht nach Vollkommenheit- Vortrefflichkeit genügt und ist mit Kompetenz in Ihrem Bereich erreicht!

Zwischendurch dürfen Sie sich auch ruhig einmal fragen, ob die Kursrichtung noch stimmt oder sie einer Korrektur bedarf!

OKTOBER: PLUTO läuft wieder vorwärts und man ist versucht, sich mit Macht zu nehmen, was einem gefällt!

Der Preis dafür wäre sehr hoch!

Da im zwischenmenschlichem Bereich ein neuer Zyklus beginnt, beginnen Sie ihn rücksichtsvoll!

Es wird jetzt nur mehr das Bestand haben, was auch wirklich funktioniert!

NOVEMBER: Das Verbotene reizt!

JUPITER und VENUS im SKORPION üben Ihre Faszination aus!

Überlegen Sie, worauf Sie sich einlassen wollen- denn vertuschen im Nachhinein wird nichts nützen!

Mit jemand in Ihrem Umfeld wird auch durchaus nicht zu spaßen sein!

DEZEMBER: Der Zauber des Vormonats hat seinen größten Reiz verloren und so wird es gut sein, die Lage wieder in den Griff zu bekommen!

Orientieren Sie sich neu!

Was nicht passt, muss an der Wurzel behandelt oder ausgerissen werden!

Mit Ihrer Selbstdisziplin in der Weihnachtswoche, hat die Zukunft schon begonnen!

Aktuelle Beiträge